Jungpfadfinder

Die Jungpfadfinder

Kobold_JonniMut zu Abenteuern und zum Ausprobieren (10 – 13Jahre)

Den Kinderschuhen entwachsen, aber in die Schuhe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen passen sie noch nicht hinein: Das ist das Spannungsfeld, in dem sich die Jungpfadfinder bewegen. Selbst etwas machen und ausprobieren steht im Mittelpunkt für die zehn- bis dreizehnjährigen Jungen und Mädchen.

Momentan besteht unser Trupp aus 6 Jungen, im Juni 2016 werden wir auf insgesamt 10 Jungpfadfinder anwachsen, dann sind auch die ersten Mädchen der Wölflingsstufe im Alter der Jungpfadfinder.

 

Unsere Truppstunden gestalten wir recht offen und Situationsabhängig

Mal machen wir einfach nur einen Spielenachmittag! Wir üben Wurfknoten oder lernen Pfadfindertechniken.

Einmal im Jahr starten wir ein größeres Projekt zu einem aktuellen Thema. Im Jahr 2016 war es das Projekt „Toleranz“ hier haben uns erst die Katholische Kirche, dann eine Evangelische Kirche angeschaut und haben Gemeinsamkeiten und Unterschiede gesucht. Als Highlight ging es dann nach 4 Wochen in die Synagoge in Herford.

Der Sinn hinter diesem Projekt war es, den Kindern zu zeigen das es nicht nur Unterschiede sondern auch Gemeinsamkeiten gibt!

Die nächsten Projekte sind:

  • 2017 Intercamp
  • 2017 Sommerlager Giffhorn